Hofapotheke Bückeburg

Bückeburg

Die heutige Gaststätte am historischen Marktplatz im Herzen Bückeburgs beherbergte bis 1990 die Hofapotheke, betrieben von der Apothekerfamilie König. Mit dem "Bückeburger Hühneraugenpflaster" entwickelte der Apotheker einen Exportschlager, der seinen Weg bis ins ferne Amerika und nach Südafrika fand. Anders als bei dem bisher für diese Zwecke verwendeten Guttapercha waren die von König produzierten Pflasterspezialitäten harz- und somit reizfrei. Als überragende Neuheit eroberte das Pflasterprodukt in kürzester Zeit den Markt. Aus der 1891 gegründeten Pflasterfabrik entwickelte sich die Firma Neschen, die heute weltweit Folienprodukte aller Art vertreibt und im Jahre 2014 ihr 125-jähriges Betriebsjubiläum feiern konnte.

Die familienfreundliche Gastronomie am Markt Bückeburg, direkt am Schlosspark, ist der ideale Aufenthaltsort für junge Familien - denn hier sind Kinder besonders willkommen. Eine liebevolle Spielecke lässt Kinderaugen strahlen und Mama und Oma in Ruhe klönen und schlemmen. Eine ausgewogene Kinderspeisekarte rundet das Angebot ab. Das historische Ambiente – mit Fotos des ehemaligen Apothekenbetriebes an den Wänden und schönem Fachwerkgebälk - lohnt den Aufenthalt. An schönen Tagen lädt die kinderfreundliche Wohlfühl-Terrasse direkt auf dem Marktplatz zum Verweilen ein.

Der Marktplatz als zentraler Punkt der historischen Innenstadt Bückeburgs wurde Mitte der Neunziger Jahre nach historischem Vorbild wieder aufgebaut und in einem Architekturwettbewerb mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

Öffnungszeiten

Mo-So: 9.00 Uhr

Karte & Routenplaner

Kontakt & Anschrift

Marktplatz 4
31675 Bückeburg
05722/8109988
05722/8109902
Filtern
Sortieren
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region