-

Einfach mehr entdecken

Die historische Weserbergland App

Zur App!

Mit der App haben Sie die Möglichkeit alle Datensätze Offline zu speichern, so dass sie unterwegs nicht auf das mobile Internet angewiesen sind!

Jetzt bei Google Play
ErlebeUrlaubsgeschichten im Weserbergland.

Ur-Heimat des Bockbieres entdecken - Bockbier-Wochenende in Einbeck

 

Machen Sie aus Ihrem Einbeck-Aufenthalt einen kleinen Kurzurlaub in der "Urheimat des Bockbieres" mitten im historischen Weserbergland und lernen Sie bei einem 3-Gänge-Biermenü die Einbecker Küche kennen. Danach erwartet Sie eine Abendführung der besonderen Art: "Helles Bier und dunkle Schatten". Einbecker Braumeister waren die Erfinder des "Bockbieres": "Auf der Suche nach einem erfrischenden Bier führte mich mein Weg zur Marktstraße an der alten Marktkirche St. Jakobi (13. Jh.) vorbei. Ihr Glockenturm steht genau 1,53 m aus dem Lot. Seinem Bewegungsdrang konnte im 18. Jh. mit dem Erlös aus dem Verkauf der letzten städtischen Kanonen Einhalt geboten werden. Bier brauen und einen klaren Kopf bewahren hat in Einbeck seit über 600 Jahren Tradition. Gar nicht so selbstverständlich, lag doch der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch im Spätmittelalter bei rund einem Liter Bier täglich. Der Gerstensaft war Grundnahrungsmittel und fester Bestandteil des Speiseplans. Das ursprüngliche "Grutbier", wahrscheinlich ein herrlich süffiges Gebräu, wurde im 13. Jh. durch Hopfung geschmacklich angereichert und vor allem lager- und transportfähig gemacht. Einbecks wirtschaftlichem Aufschwung war damit Tür und Tor geöffnet, und "Einpöckisch Bier", später abgewandelt zu "Bockbier", bald in aller Munde. Türen und Tore öffneten sich auch, wenn es galt, die öffentliche Braupfanne auf die Diele zu ziehen. Eine hohe Toreinfahrt und ein für die Hopfenlagerung hoher Dachbereich sind die Kennzeichen des "brauberechtigten Hauses", von denen es um 1600 in Einbeck mehr als 700 (!) gab. All diese Informationen bekam ich in der Bierausstellung im Gebäude des StadtMuseums."

Inklusiv-Leistungen

     

      • Abendführung "Helles Bier und dunkle Schatten"
      • Drei-Gänge-Biermenü inkl. 2 Bier à 0,3 l
      • Original Einbecker-Bierkrug zur Erinnerung
      • Gutschein für die öffentliche Stadtführung "Durch die Jahrhunderte" (nur April-Oktober)
      • Gutschein für den Eintritt in den PS.SPEICHER und das StadtMuseum inklusive RadHaus
      • 1 Übernachtung mit Frühstück im Komforthotel für 2 Personen im DZ
      • Gesetzliche Reisegeldabsicherung
      • Infomappe

         

           

          Extras

          Verlängerungsnächte / Zusatzleistungen auf Anfrage

          Reisezeitraum

           

          auf Anfrage

          Buchungsbestimmungen

          Mindestteilnehmerzahl 4 Personen

          Preis

           

          116,- € p. P. im DZ, 136,-€ im EZ

           

          Information & Buchung

          Kontakt

          Tourist Information Einbeck
          Marktstraße 13
          37574 Einbeck

          Wir helfen Ihnen gerne!

          Fon 0 55 61 / 31 31 91 0
          Fax 0 55 61 / 31 31 91 9
          E-Mail touristinfo@einbeck.de
          www.einbeck.de

          Öffnungszeiten der Touristinformation

          November - März:

          Mo-Do: 10.00 - 17.00 Uhr

          Freitag: 10.00 - 14.00 Uhr

          April - Oktober:

          Mo-Fr: 10.00 - 18.00 Uhr

          Sa-So, Feiertage: 10.00 - 15.00 Uhr

          loading
          • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
          • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
          • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region